Herausgegebene Bücher

[mit Susanne Märtens] Vorsicht Wagnis: Kunst / Wissen / Forschen, Nürnberg (Verlag für moderne Kunst) 2013.

[mit Jozsef Tillmann] Tanzen wir Philosophie! Begegnungen mit Attila Kotányi, Köln (Salonverlag) 2012.

[mit Arne Zerbst] Gestalten des 19. Jahrhunderts. Von Lou Andreas Salomé bis Leopold von Sacher-Masoch, München (Fink) 2011.

[mit Hans Hansen und Axel Kufus] Einfach, Berlin (Merve) 2009.

[mit Arne Zerbst] Die tätowierte Wand. Über Historismus in Königslutter, München (Fink) 2009.

[mit Viola Vahrson] Faulheit, Köln (Walter König) 2008.

[mit Helga Grebing und Beate Söntgen] Wilhelm Worringer: Schriften, 2 Bde, München (Fink) 2004.

[mit Beate Söntgen] Wilhelm Worringers Kunstgeschichte, München (Fink) 2002.

Otto Most: Zeitliches und Ewiges in der Philosophie Nietzsches und Schopenhauers, Frankfurt (Klostermann) 1977.

[mit Karlfried Gründer] Georg Simmel – Ästhetik und Soziologie um die Jahrhundertwende, Frankfurt (Klostermann) 1976.

Ich bin ein Neanderthaler, in: Lettre International 109, 2015

Spott und Bewunderung, in: Merkur Juni 2014

Flecken, in: Harte Bank

 

Die Hyperbel, in: Moneten

Der Löffel, in: Notlösung

 

Das Geländer, in: Lettre International 102, 2013

Die Intonation der Orgel, in: Orgel und Container

Der Löffel, in: Notlösung

Weggehen, in: Enger Spielraum

Brauchen Wohnen Nehmen, in: Enger Spielraum

Packen, in: Harte Bank

Bauen, in: Enger Spielraum

Freispruch, in: Notlösung

 

Fallen, stürzen, in: Enger Spielraum

Unisono, in: Lettre International 24, 1994

Was ist Philosophie?

Im Bauch des hölzernen Pferdes, in: Moneten

 

Nichts Besonderes, in: Auf der Suche nach Einfachheit

Auf dem Rücken Amerikas

gleich gültig, in: Harte Bank